Web 2.0 meets social innovators

What happens when you get a bunch of software developers and social innovators together, give them a set of social problems and only 48 hours to solve them?

What happens, if you put together the IT specialists with the NGO sector in the selfHUB in Berlin?

Two interesting „unconferences“ are coming up in London (April 04-06, 2008) and in Berlin (June 14-15, 2008).

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s